Schön war es

Heute morgen waren wir alle schon recht früh wach. Also haben wir gefrühstückt, uns fertig gemacht und das Apartment zur Übergabe vorbereitet. Das Auto war auch recht schnell gepackt und es war sehr schade, dass wir fahren mussten, da die Sonne schien und die Piste Neuschnee hatte.

Um 9:40 Uhr haben wir uns auf den Weg gemacht und nach 269 Kilometern haben wir München erreicht, wo wir meine Cousine absetzten. Für uns lagen ja noch weitere 425 Kilometer vor uns. Gegen 15 Uhr machten wir dann eine Pause, tankten das Auto und haben noch einen Spaziergang durchs Wertheim Village gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.