Auf der Suche nach dem Frühling die Zweite

Knapp ein Monat später und ich versuche wieder mein Glück und mache mich auf die Suche nach dem Frühling. Zwischenzeitlich hatten wir ja mal ein paar Tage fast Sommer und dann doch wieder und vermehrt kalte Tage und stellenweise Schneefall. Auf meiner Strecke finde ich nun schon mehr Farben. Ich mag es Blumen zu fotografieren aber auch Insekten finde ich sehr interessant. Besonders wenn es in Richtung Makrofotografie geht, da man viele Details der kleinen Dinge nicht mit bloßem Auge sehen kann.

Auf Feld und Flur sehe ich wie das Leben erwacht und der Frühling Einzug hält, allerdings im Wald ist es noch recht eintönig und braun und grün dominieren die Sicht. Ich hoffe, dass es bald wieder etwas wärmer wird und die leuchtenden Farben die Natur erobern.

Natürlich habe ich euch auch wieder ein paar Eindrücke meiner kleinen Tour mitgebracht. Viel Spaß mit den Bildern!

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.