Iberia 2020 – Sonntag … Ruhetag – Tag 5

Nach einer angenehmen Nacht werde ich wach. Es ist nebelig hier. Schon früh sind die ersten Menschen unterwegs, da ich ja an einem Naturpark stehe. Später am Morgen weicht der Nebel der Sonne. Es wird warm – richtig warm. Kurze Hose, Flipflops und fertig mehr braucht man nicht in der Sonne bei fast 25 Grad. So habe ich mir das vorgestellt.

Man kommt mit den Nachbarn ins Gespräch, versucht ein Quietschen am Auto zu beheben und sitzt zusammen. Später laufen wir hier noch mal um den Pudding. Ich denke die Stecke ist ca. 2.5 km. Es ist viel mit Schilf bewachsen. Eine Moor oder Sumpfregion scheint hier zu sein.

Bei einem gemeinsamen Essen lassen wir den Abend ausklingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.