reise

Reise

England ich komme

Heute war es also soweit und ich sollte wieder mal nach London wegen der Arbeit. Das bedeutet in erster Linie, dass der Mensch, also ich, nun meinen gewohnten Tagesablauf umstellen muss/kann wie auch immer. 5:30 Uhr aufgestanden 🙁 , zum Flughafen gefahren (dabei gehofft, dass der Tank reicht) und dann in Richtung Flieger. Ich bin nun länger nicht geflogen und das was man heute mitmacht geht auf keine Kuhhaut. Ich… Weiterlesen »England ich komme